Egal aus welcher Branche oder welche Größe – jedes Unternehmen verfügt von vorneherein über eine Unternehmensidentität, Corporate Identity oder kurz CI genannt. Diese besteht immer aus drei Bereichen:

  • Das Verhalten des Unternehmens (Corporate Behaviour) beschreibt die Art und Weise, wie im Unternehmen miteinander umgegangen wird, wie Kunden und auch Lieferanten behandelt werden (z.B. Service).
  • Die Kommunikation des Unternehmens (Corporate Communications) betrifft alle kommunikativen Maßnahmen des Unternehmen nach Außen (z.B. Werbung, Öffentlichkeits- und Pressearbeit).
  • Der visuelle Auftritt des Unternehmens (Corporate Design) umschreibt die Gestaltung des Unternehmensauftritts (Logo, Farben, Schrift, Bilder, Medien wie z.B. Broschüren, Internetauftritt etc.)

Diese Bereiche hängen wechselseitig voneinander ab und bestimmen das Image Ihres Unternehmens. Gutes Design schafft Klarheit bei den Kunden und macht es Ihren Mitarbeitern leicht, sich mit dem Unternehmen zu identifizieren. Die Produkte und Dienstleistungen sind der Kern der unternehmerischen Arbeit – keine Frage – jedoch ist das Design mehr als eine rein ästhetische Maßnahme, es ist ein wichtiger Baustein für den Erfolg eines Unternehmens.