Mit einem Google My Business Eintrag SEO/ Suchmaschinen-Positionen optimieren


Mit einem Google My Business Eintrag können Sie Ihr Unternehmen umfassend in den Suchergebnissen und in Google Maps präsentieren. Lesen Sie hier wie einfach das geht und welche Vorteile Sie sich damit holen.

Icon Kreis Quadrat und Herz

Online Marketing Köln, Google My Business Account anmelden


Haben Sie sich schon mal gefragt, wie Sie Ihr Unternehmen in Google Maps eintragen können, oder wie Sie in das Feld rechts, direkt neben den Suchergebnissen kommen? Das Feld nennt Google Knowledge Panel und Sie können es über Google My Business selbst bearbeiten. Das ist mit relativ wenig Aufwand verbunden und kann Ihre Sichtbarkeit bei der Google-Suche enorm erhöhen. Sie zeigen Prä­senz, wo potenzielle Kunden nach Ihnen suchen, können über Ihr Unternehmen, Ihre Leistungen und Produkte informieren und sogar das Ranking Ihrer Website positiv beeinflussen. Google platziert diese Einträge kostenlos! prominent rechts oben, neben den eigentlichen Suchergebnissen. Es lohnt sich also das etwas genauer anzuschauen.


Icon Kreis Quadrat und Herz

Was macht Google My Business für kleine und mittlere Unternehmen so interessant – Google My Business für lokale Unternehmen

Viele Google-Suchanfragen haben einen lokalen Bezug. Die Nutzer suchen dann gezielt nach einem Dienstleister oder Geschäft in ihrer Umgebung. Auch wenn der User dabei keinen Ort eingibt, erkennt Google ihn über den Standort des Geräts oder zieht Schlüsse aus dem Profil des Users und bietet Ergebnisse aus dem Umfeld an. Diese Suchanfragen können für lokale Unternehmen besonders interessant sein, weil dahinter oft die Absicht steckt, ein Unternehmen auch direkt zu kontaktieren oder zu besuchen, oft auch mit einer Kaufabsicht. Hier haben Sie handfeste Chancen, neue Kunden zu gewinnen.

Wo erscheint Ihr Google My Business Eintrag?

Ihr Eintrag erscheint direkt neben den Google-Suchergebnissen, rechts oben im sogenannten Knowledge Panel und auf Google Maps. Eingeblendet werden Ihre Beiträge immer dann, wenn Nutzer in Maps oder auf Google nach Ihrem oder vergleichbaren Unternehmen suchen. Man kann sich eigentlich nur wundern, warum so viele Unternehmen das gar nicht, oder nicht sehr gut nutzen.


Die Voraussetzungen für den Eintrag Ihres Unternehmens

Google setzt ein paar Dinge für einen Google My Business-Eintrag voraus. Wenn Sie ein Unternehmen mit einem festen Standort haben, dann erfüllen Sie im Wesentlichen schon die Voraussetzung. Das muss nicht unbedingt ein Ladengeschäft sein, auch Büros, Betriebe, Werkstätten und Unternehmen, die von zu Hause aus geführt werden qualifizieren sich. Falls Ihr Unternehmen keinen festen Standort hat, sondern in einem bestimmten Einzugsgebiet tätig ist, können Sie Ihr Einzugsgebiet angeben. Für reine Onlineangebote, ohne lokale Erreichbarkeit ist diese Plattform nicht geeignet.

Ein weiteres Kriterium ist, dass Kunden persönlichen Kontakt zu Ihnen aufnehmen können. Es gibt natürlich Ausnahmen, die Sie in den Google Richtlinien einsehen können.

  • Unternehmen mit festem Standort/lokaler Adresse
  • auch Freiberufler und Ein-Personen-Unternehmen
  • Persönlicher Kontakt für Kunden möglich
  • keine reinen Onlinedienste/Shops


Online Marketing Köln, Google My Business Eintrag Google Maps


Hier sind die wichtigsten Vorteile für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Mit einem Google My Business Eintrag können Sie den ersten Eindruck den User bei der Google Suche von Ihrem Unternehmen bekommen, selbst beeinflussen. Direkt neben den normalen Suchergebnissen können Sie Ihr Unternehmen darstellen, mit Text, Bildern und umfangreichen Informationen.

Machen Sie doch mal den Versuch und googeln Sie Ihre Mitbewerber. Sie werden staunen, wie viele hier gar keinen oder nur einen dürftigen Eintrag haben. In vielen Branchen können Sie sich hier also deutlich von den Mitbewerbern abheben und regional Präsenz zeigen – und das auch noch kostenlos.

Vor allem bei der Suche unterwegs über das Smartphone können Sie bei Ihrer Zielgruppe punkten. Der User bekommt auf den ersten Blick, ohne weitere Klicks, alle notwendigen Kontaktmöglichkeiten zu sehen. Ihre Kunden können schnell und einfach eine Wegbeschreibung abrufen oder Ihr Unternehmen via Anruf kontaktieren.

Mit einem optimalen Eintrag, der immer aktuell gehalten wird, beeinflussen Sie sogar das Ranking Ihrer eigenen Website positiv und verbessern Ihre Platzierung in den lokalen Suchergebnissen.

In den Statistiken können Sie sehen, wie oft Ihr Unternehmen in Google gesucht, angezeigt und angerufen wurde.

Sie können auf Google My Business regelmäßig Beiträge veröffentlichen und damit Leistungen, Produkte und Veranstaltungen kostenlos und prominent bewerben.

Google My Business Unternehmens Fotos hochladen


Was kostet ein Google My Business Eintrag?

Den Eintrag und stellt Google absolut kostenlos zur Verfügung. Als Unternehmerin oder Unternehmer wissen Sie aber auch, dass Ihre Zeit bares Geld ist. Sie sollten etwas Zeit einplanen, denn ein ungepflegtes Profil wirft auch hier kein gutes Licht auf Ihr Geschäft. Das Profil muss immer aktuell gehalten werden und sollte nicht als statische Sache gesehen werden. Veröffentlichen Sie regelmäßig Bilder und Beiträge. Beschreiben Sie Ihre Produkte und Leistungen und gehen Sie unbedingt auf Reaktionen von Usern ein. Viele kleine Unternehmer sind erst mit Eifer bei der Sache, verlieren dann aber Google My Business im Tagesgeschäft aus den Augen. Gerne biete ich Ihnen an dieser Stelle die Erstellung des Eintrags und Veröffentlichung von Beiträgen als Service an.

Wie Ihr Eintrag bei Google My Business erfolgreich wird

Nehmen Sie Ihr Profil regelmäßig unter die Lupe und aktualisieren Sie die Angaben. Ein möglichst vollständiger Eintrag, auf dem Sie auch Beiträge und Bilder veröffentlichen wird von den Usern positiv wahrgenommen. Achten Sie unbedingt darauf, dass Ihre Bilder und Beiträge konform sind mit Ihrem Corporate Design.

Posten Sie regelmäßig Fotos und neue Beiträge und geben Sie Ihre Veranstaltungen hier bekannt. Bieten Sie Ihren Interessenten alle Kontakt- und Interaktionsmöglichkeit, die für Sie in Frage kommen.



Icon Kreis Quadrat und Herz


Google My Business App Icon

Wie Sie Ihr Unternehmen bei Google My Business anmelden – Schritt für Schritt

Die Anmeldung funktioniert sehr einfach, wenn man ein paar Dinge beachtet.

  1. Um Ihren Google My Business Eintrag einzurichten, müssen Sie zunächst ein Google Konto erstellen.
  2. Prüfen Sie dann ob es für Ihr Unternehmen bereits einen Eintrag gibt. Dazu geben Sie den Namen und Standort Ihres Unternehmens in die Google Suche ein.
  3. Wenn Sie einen bestätigten oder unbestätigten Eintrag finden, dann klicken Sie auf »Inhaber dieses Unternehmens?« und beantragen den Zugriff auf das Profil.
  4. Google prüft die Seriosität der Einträge durch die Zusendung von Codes durch Postkarten, die bestätig werden müssen und im Zweifel auch mal durch einen Kontrollanruf.
  5. Wenn klar ist, dass Sie auf diesen Eintrag Anspruch haben, können Sie ihn über die Seite Google My Business bearbeiten.

So fügen Sie Ihr Unternehmen bei Google Maps hinzu

  1. Geben Sie in Google Maps die Adresse ein Ihres Unternehmens ein
  2. Klicken Sie auf dem linken Feld auf »Unternehmen hinzufügen«. Sie können das auch über das Dreistriche-Menü machen.
  3. Folgen Sie dann Schritt für Schritt der Anleitung, um die Registrierung abzuschließen.
  4. Wenn Ihr Anspruch auf den Eintrag bestätigt ist, dann können Sie ihn über die Seite Google My Business bearbeiten.

Machen Sie die Angaben in Ihrem Eintrag so vollständig wie möglich.

Je vollständiger Ihr Google My Business-Profil ist, desto besser. Ihre Angaben sind wertvolle Basisdaten, die es potenziellen Kunden erleichtern, etwas über Ihr Unternehmen zu erfahren.

Bitte denken Sie daran, jeder kann an Ihrem Firmeneintrag mitarbeiten

Machen Sie Ihre Angaben auch deshalb möglichst vollständig, damit sich nicht jemand anders animiert fühlt, das für Sie zu tun. Vielen Unternehmern ist nicht bewusst, dass im Prinzip jeder eine Angabe in Ihrem Eintrag machen kann, bzw. Änderung vorschlagen kann.

Wichtig: Beachten Sie bei Ihrem Eintrag unbedingt die Google Richtlinien, ansonsten riskieren Sie, dass Google Ihren Account sperrt.



Google My Business Unternehmens Profil

Welche Angaben Sie in Ihrem Google My Business Eintrag unbedingt machen sollten

Selbstverständlich geben Sie Ihren korrekten und vollständigen Unternehmensnamen an, Ihre Adresse und Kontaktmöglichkeiten. Geben Sie ihre Branche an und wählen Sie mindestens eine Kategorie, auch mehrere sind möglich. Sehr vorteilhaft ist es, wenn Sie Öffnungszeiten angeben.

Sie haben 750 Zeichen zur Verfügung, um Ihr Unternehmen zu beschreiben. Nützen Sie diese auch um wichtige Stichworte unterzubringen. Denken Sie dabei unbedingt an die Kundenperspektive und kommen Sie auf den Punkt.

Komfortabel für den User ist die Funktion, Unternehmen mit einem Klick via Nachricht zu kontaktieren. Diese Funktion kann man, muss man aber nicht freischalten. Wenn Sie nicht die nötige Kapazität haben, um auf Nachrichten schnell zu antworten, sollten Sie eher davon absehen.

Fügen Sie Bilder Ihres Unternehmens zu, das können Innen- und Außenaufnahmen, Produktbilder, Fotos von Ihmen und von Ihrem Team sein.

  • Name Ihres Unternehmens
  • Ihre Branche und Kategorie
  • Beschreibung Ihres Unternehmens
  • Adresse, Kontaktmöglichkeiten
  • Website URL
  • Öffnungszeiten angeben ist von Vorteil
  • Bilder des Unternehmens, Ihr Logo, Produktbilder, Team
  • mehrere Standorte sind möglich
  • Firmeneintrag möglichst vollständig ausfüllen



Sie möchten den Google My Business Eintrag lieber von einem Profi erstellen lassen? Oder Sie suchen jemand, der Ihre regelmäßigen Beiträge erstellt?
Schreiben Sie mir eine E-mail.

Oder rufen Sie mich an: Telefon 0221 7104589


Icon Kreis Quadrat und Herz


Logodesign Köln

Case Study: Logodesign für eine Therapeutin

Beispiel ansehen

Logodesign Köln Yoga Logo

Case Study: Corporate Design, Webdesign und CD-Covers für einen Yoga Lehrer

Beispiel ansehen

Logodesign Landschaftsarchitekt

Case Study: Corporate Design für einen Landschaftsarchitekten

Beispiel ansehen




Ihre Nachricht


Mir ist bewußt, dass ich mit diesem Formular persönliche Daten übermittle. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden. Meine Daten werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt und nicht an Dritte weitergegeben.